Nichts bleibt … … wie es ist!

Themenfrühstück für Männer und Frauen am 17.09.2022 um 9.30 Uhr

Ist das Thema eher Mut machend, Erwartungen und Hoffnungen weckend oder eher Ängste und Unsicherheit hervorrufend? Was bleibt in den Zeiten des Wandels? Worauf kann ich mich verlassen? Gibt es noch etwas, dass verlässliche und verbindlich ist oder ist wirklich alles im Fluss? Woher bekomme ich Hilfe angesichts des Wandels in meinem Leben, angesichts der Veränderungen in der Berufswelt und auch der Gesellschaft?

Wir sind gespannt auf einen Vormittag, der körperlich und seelisch stärkt – für das, was ist und das, was kommt! Seien Sie mit dabei!

Anmeldung bis zum 14.09.2022 bei Silke Ufers, Tel. 04521 – 78 96 86